Schnecken

By | 31. Oktober 2018

Die Klassen 4/5 und 5/6 haben seit einigen Wochen ein Schnecken-Projekt.

Auf der Wiese vor unseren Klassen gibt es ganz viele Weinbergschnecken und Nacktschnecken.

Dieses Projekt sieht zwar schleimig aus, ist aber sehr spannend.

Wir beobachten die Schnecken und sammeln Informationen über den Lebensraum, den Aufbau und die Arten der Schnecken. Die Schnecken haben auch schon Eier gelegt. Aus diesen Eiern sind nach wenigen Wochen die kleinen Schnecken geschlüpft.

Ein Schüler ist immer dafür verantwortlich, dass es den Schnecken gut geht. Er muss das Terrarium feucht halten und neues Futter und Grünzeug suchen.

Wenn man die Schnecken immer besser kennen lernt, dann findet man sie nicht so schleimig.