Vorlesetag

By | 7. Dezember 2020

Am Freitag, den 20.11.2020 fand ein bundesweiter Vorlesetag statt. Das bedeutet, dass an diesem Tag überall in ganz Deutschland Vorlese-Aktionen stattgefunden haben. Und unsere Schule hat auch mitgemacht. Am Standort Rosenzweigweg wurde nacheinander in 4 Gruppen in der Bücherei gelesen. Es gab einen Text von den drei !!! (Kuss-Alarm), Märchentexte und Schulgeschichten. Victoria aus der Klasse 7 hat eine eigene Geschichte geschrieben: „Das magische Skateboard“. Victoria hat die Geschichte vorgelesen und erklärt, wie sie ihre Ideen gefunden hat. Dann konnten die Zuhörer noch Fragen stellen.

Talha und Oljano aus der Klasse 4/5 schildern hier ihre Eindrücke vom Vorlesetag:

„Am Freitag hat uns Filomena ein paar Schulgeschichten vorgelesen. Die waren sehr lustig.“

„Es war so lieb von Filomena, dass sie uns so viele lustige Geschichten vorgelesen hat.“

Victoria liest ihre selbst geschriebene Geschichte vor.