Author Archives: wpadmin

Sponsorenlauf 2019

Im Oktober fanden die diesjährigen Sponsorenläufe an beiden Standorten statt. Die Schülerinnen und Schüler gingen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern in die benachtbarten Parks. Dort wurden je nach Motivation und Können unterschiedlich viele Runden gelaufen. Rekord waren 22 Runden! Im Anschluss an den Lauf gab es Würstchen für alle. Die gesammelten Spenden werden für… Read More »

Kölner Leselauf

Am 23. Mai fand am Rheinernergiestadion der 9. Kölner Leselauf statt. Bei diesem Lauf wird Geld für die Büchereien in den Schulen gesammelt. Auch in diesem Jahr war wieder ein Lehrerinnen- und Lehrerteam unserer Schule dabei. Unser Team landete auf einem der ersten Plätze.

Zooschule

Anfang Mai war die Klasse 3-5 in der Zooschule. Wir haben uns besonders mit den Insekten und Spinnen beschäftigt. Wir haben sie beobachtet, gezeichnet und Unterschiede herausgefunden. Am Ende durften wir die Stabschrecken auch auf unsere Hand nehmen. Das war aufregend! Wir werden jetzt auch Stabschrecken in unserer Klasse im Terrarium halten!

Jugendverkehrsschule

  Die Klassen 4-5 und 5-6 waren vor den Herbstferien in der Jugendverkehrsschule Nippes. Sie haben mit Rollern und Fahrrädern die Verkehrsregeln geübt. Die Lehrer haben kontrolliert, ob sie alles richtig machen. Das Wetter war toll und sie haben viel Spaß gehabt.

Völkerballturnier

Am Mittwoch, den 11. Juli, fuhren 8 Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Leyendecker-Schule im Alter von 10-12 Jahren zu einem  der Förderschulen nach Mülheim. Es hat viel Spaß gemacht!

Wir putzen die Schule heraus

Am Samstag, den 9. Juni, fand an unserer Schule ein Projekttag zum Thema „Wir putzen die Schule heraus“ statt. Wir haben viel Müll weggeräumt, Bänke gestrichen, Beete bepflanzt und Räume geputzt. Am Ende gab es Essen und Spiele auf dem Schulhof. Es hat sich gelohnt, alles ist nun wieder ordentlich!

Fußball-Freundschaftsspiel

Am Dienstag, den 17.4.2018, gab es ein Fußball-Freundschaftsspiel zwischen der FS Don-Bosco aus Troisdorf und unserer Schule. Nach einer sehr ausgeglichenen 1. Halbzeit konnten wir in der 2. Halbzeit unsere konditionellen und spielerischen Vorteile ausspielen. Wir haben mit einem Endstand von 7:1 gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!